Internationales Keramik-Museum Weiden

Ein Museum lebendiger Kulturgeschichte der Keramikkunst

Entdecken Sie kostbare Schätze aus Keramik im Internationalen Keramik-Museum Weiden. Von antiken Vorratsgefäßen bis hin zu modernem Geschirrdesign spannt sich der Bogen. 

Keramik aus über sieben Jahrtausenden, unterschiedlichster Technik – von einfacher Irdenware, Fayencen über Steingut, Steinzeug bis zu feinstem Porzellan -  aus den verschiedensten Gegenden der Welt ist das Thema, dem sich das Internationale Keramik-Museum in Weiden seit 1990 widmet.

Sechs Münchner Staatsmuseen unter der Federführung der Neuen Sammlung – The Designmuseum (Museum für angewandte Kunst) steuern im Wechsel dazu ihre Schätze bei, ergänzt von Privatsammlungen und jährlich wechselnden Sonderausstellungen. 

Diese reichen von Funden aus prähistorischer Zeit aus dem Zweistromland (Vorderer Orient), über Meisterwerke griechischer Vasenmalerei oder Keramiken andiner Kulturen Lateinamerikas bis zu fein dekoriertem Porzellan aus dem Reich der Mitte oder innovativen Geschirrformen der modernen Porzellanindustrie in Europa.

Ein besonderer Schwerpunkt gilt der modernen, zeitgenössischen Studiokeramik in Europa, mit wechselnden Ausstellungen und Präsentationen.

30 Jahre Internationales Keramik-Museum Weiden – von Juli 2020-April 2021

Am 5. April 1990 wurde das Internationale Keramik-Museum der Stadt Weiden eröffnet.

Die Stadt Weiden und die Neue Sammlung - The Design Museum München haben zu diesem Jubiläum ein ganz besonderes Jubiläumsangebot ermöglicht.

Weitere Informationen zum Jubiläumsangebot finden Sie in den folgenden Beiträgen oder im Programmheft zum Jubiläum.

Als Schulklasse das Museum entdecken

Jetzt neu:

Dank der Unterstützung des Vereins "Die Keramischen e.V." zahlen Schulklassen nur noch den halben Preis. Das bedeutet einen sagenhaften Eintrittspreis von nur 1,00 € pro Schüler. Zudem erhalten Schulklassen auf die allgemeine Museumsführung sowie auf die Führung durch die Sonderausstellung 50 % Nachlass. Die Führung kostet somit nur 12,50 € (Dauer: 45 Minuten). Information und Vereinbarung: Tel.: 0961 - 814242, E-Mail: keramikmuseum(at)weiden.de

Private Führung nach Vereinbarung

Schreiben Sie eine E-Mail mit Ihren Wünschen und Fragen (Termin, Alternativtermin, Teilnehmerzahl, evtl. Handicaps) an das Museum. Sie haben die Wahl zwischen einer Überblicksführung "Rundgang zum Kennenlernen" oder einer Führung durch die Sonderausstellung: 45,00 € zzgl. Eintritt (max. 25 Teilnehmer, bei mehr Teilnehmern Aufpreis möglich). Dauer: ca. 60/90 Min. oder nach Vereinbarung. Information und Vereinbarung: Tel.: 0961 - 814242, E-Mail: keramikmuseum(at)weiden.de

Öffnungszeiten und Eintritt

Di. - So. und an Feiertagen: 11:00 - 17:00 Uhr, durchgehend geöffnet

An folgenden Tagen hat das Museum nicht geöffnet:
01.01., Faschingsdienstag, 01.05., 24.12./25.12./31.12.

Eintritt Internationales Keramik-Museum
Erwachsene: 4,00 € / 3,00 €
Kinder/Jugendliche (7 - 18 Jahre): 2,00 €

Detaillierte Informationen zum Eintritt finden Sie hier.

Adresse Internationales Keramik-Museum Weiden

Internationales Keramik-Museum
Luitpoldstraße 25
92637 Weiden

Tel.: 0961 - 814242
Fax: 0961 - 814249

Anreise und Parken

Das Int. Keramik-Museum befindet sich nur wenige Gehminuten von der Weidener Altstadt entfernt. Das Auto kann in unmittelbarer Nähe zum Museum und der Altstadt in Parkhäusern oder auf Parkplätzen geparkt werden. Parkmöglichkeiten und die Lage des Museums können Sie dem Altstadtplan entnehmen.

Altstadtplan